Lernfortschrittsmessung: Diagnose im Web

Lernfortschrittsmessung: Diagnose im Web

erschienen in: Kommune21 01/2009


Ein Verfahren, mit dem sich Lernfortschritte kontinuierlich und mit geringem Aufwand via Internet messen lassen, hat die Universität Münster entwickelt. So können Lehrer unter anderem den individuellen Förderbedarf von  Schülern erkennen.