Zum Inhalt springen

Das BI-System für eine völlig neue Art der Datenanalyse

Durch das einfache, intuitive Bedienungskonzept nach dem Bausteinprinzip, ist der openAnalyzer für jeden geeignet der komplexe Datenanalysen bewältigen und dabei keine Zeit für einen Intensive Einarbeitung in die Analysesoftware investieren kann.

Der openAnalyzer kann überall zum Einsatz gebracht werden, wo große Datenmengen, schnell und wiederkehrend analysiert werden müssen. 

Der openAnalyzer ist damit ideal für Personen

  • aus den Bereichen Controlling, Finanzen, Revision, die regelmäßig mit Daten arbeiten und ihre Analysen gerne selbst durchführen und verbessern möchten.
  • in Industrie, Handel, Banken und Versicherungen, die mit komplexen analytischen Business Intelligence Anforderungen und mit immer größeren Datenmengen konfrontiert werden.
  • aus dem Bereich IT und Service, die im Unternehmen Datenanalysen auf regelmäßiger Basis durchführen.

Awards

30 Tage Demo

Download

Anwendungsmöglichkeiten

  • Einfache und komplexe Auswertungen von Massendaten
  • Werkzeug im Rahmen des Internen Kontrollsystems (IKS)
  • Analysewerkzeug bei der Aufarbeitung von Compliance-Fällen
  • Analysesystem für Revision
  • Analyse von Nutzerrechten bzw. Berechtigungsstrukturen und Einhaltung von Datenschutzvorkehrungen
  • Analyse und Vergleich von Vorsystem- und Schnittstellendaten im Zuge dauerhaft bestehender Datenübernahmen
  • Auswertung von Datenstrukturen und Datenqualitäten wie Doppelrepräsentationen von Einzelobjekten / Stammdaten in Datenbanken oder Doppelbuchungen von BewegungsdatenVerteilungsanalysen und statistische Kennzahlen in Bewegungsdaten
  • Ermöglichung eines direkten Datenbankzugriffs auf jedwedes gewünschtes Vorsystem
  • Analyse des Vorsystems hinsichtlich frei wählbarer Kriterien
  • Aufbau eines Berichtswesens jenseits der vom Vorsystem bereitgestellten Berichtsvorlagen
  • Regelmäßige und automatisierte, z. B. auch webbasierte, Bereitstellung von Berichten und Grafiken als Auswertungen eines Datenbestandes

Einfach und schnell

Zwei Bedienprinzipien reichen völlig aus. Drag & Drop sowie Click & Run. Nie war Softwarebedienung so einfach. Ersparen Sie sich hohe Schulungskosten und Frustration durch umständliche Bedienkonzepte. 

Apps

Eine neue Art, Wissen zu erschließen. Durch die Analysebausteine können Anwender komplexes Know-how per Drag & Drop auf ihre Daten anwenden. Formeln oder Abfragestatements zu formulieren gehört der Vergangenheit an.

Datenanbindungen

Importieren Sie jedes Datenformat.Text-, Excel-, GDPdU-/ GobD-Dateien oder SAP-Drucklisten., Alle Daten sind nur Mausklicks entfernt. Zudem ist eine große Vielfalt an Bausteinen für die Anbindung von Datenbanksystem für Sie vorbereitet.

Offen

Grenzenlos erweiterbar. Das offene Konzept des openAnaylzers erlaubt, ganze Analyseprojekte auszutauschen und auf unterschiedliche Daten anzuwenden. Sie können den openAnalyzer durch neue Bausteine erweitern und so die Funktionalität des openAnalyzers leicht erweitern.

Massendatenanalyse von Unterwegs

Die Anwendung basiert auf dem Microsoft .Net Framework 4.0 und ist als Portable-Version auch von einem USB-Stick sofort lauffähig. Als 32- oder 64-bit-Versionen steht Ihnen für jede Plattform die entsprechende Version zur Verfügung. USB-Stick anschließen, mit Datenquelle verbinden und direkt erste Ergebnisse auf den Echtdaten präsentieren. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, mit der Snapshot-Funktion eine Kopie der kompletten oder einer Auswahl der Daten direkt im openAnalyzer-Projekt zu speichern und für intensivere Analysen einfach mitzunehmen.