Zum Inhalt springen

Datenquellen

Datenanalyse funktioniert nur, wenn die passenden Daten auch vorhanden sind.

Der openAnalyzer bietet daher vordefinierte Schnittstellen zu den gängigsten Haushaltsverfahren (doppisch und kameral) an. Eine Vielzahl dieser Schnittstellen sind direkt mit den Herstellern abgestimmt. Zusätzlich können Daten aus Vorbüchern oder Vorsystemen, etwa im Bereich der Sozial- und Jugendhilfe, importiert und mit den Haushaltsdaten in Beziehung gesetzt werden.  

Haushaltsverfahren

  • AB-DATA
  • AKDB OK.FIS
  • CIP
  • Dataplan
  • DATEV
  • Fibu-Net
  • H+H
  • Infoma
  • MPS
  • SAP

Vorsysteme

  • Gewährungssysteme wie ProSoz, ProJug, LÄMMKom, OK.Soz, OK.Jug, etc.
  • Mahn- und Vollstreckungs-verfahren

Weitere Quellen

  • Excellisten
  • Access-Datenbanken
  • Textdateien
  • XML-Dateien
  • (SAP-)Drucklisten
  • MS-SQL
  • ORACLE