Zum Inhalt springen

Technologie

Der hfp Prüfungsmanager nutzt auf Microsoft Technologie und Produkte. 

Rechte- und Rollen: Zugriffssteuerung

Je nach Rechten bzw. Rolle einer Person wird die Anwendung hfp Prüfungsmanager auf einem Personal Computer installiert oder ist lediglich eine Installation von MS Excel notwendig. Ob es sich um eine Workstation oder ein Notebook handelt ist unerheblich.

RolleBeschreibungSchulungSoftware
Prüfer (Standard) Fachliche Datenerfassung in bereitgestellten MS Exceldateien.keine bis geringMS Excel
TeamleiterErstellen und Einlesen von Erfassungsdateien.sehr geringPM, MS Excel
TexterstellungBearbeiten von Texten, Erstellen von globalen und individuellen Texten, Zuweisen von Texten an Organisationseinheiten. Dokumentausgabe, Präsentationsausgabe.geringPM, MS Word, MS PowerPoint
Struktur-AdminErstellen und Verwaltung von Fragen, Auswertungen, Diagrammen, Tabellen und Dokumentvorlagen, Präsentationsvorlagen.intensivPM, MS Word, MS PowerPoint
Daten-AdminAnlegen und Verwaltung von Projekten, Bewertungsclustern, Rechteverwaltung.intensivPM

Anwendungs-betreuer

SQL-Server-Administration, Einrichtung von Arbeitsstationen; Einrichtung und Überwachung der Replikation.geringSQL-Server

Systemanforderungen

SystemkomponenteSystemanforderung
ProzessorIntel DualCore
RAM1000 MB
Festplatte500 MB
WindowsWin7 / Win8 / Win10 (32bit/64bit)
Softwaremind. MS .Net Framework 4.0

Softwareumgebung

  • Microsoft Windows ab Version 7 / Terminalserver
  • Datenbank: Microsoft SQL-Server ab Version 2008
    (Express-Editionen sind ausreichend)
  • Microsoft Office ab Version 2007
    mit Servicepack 2
  • MS Excel für die Datenerfassung
  • MS Word für die Berichterstellung
  • MS PowerPoint (optional)
  • MS Access für das Frontend (bzw. die mitgelieferte Runtime-Version