ESG – ENVIRONMENTAL SUSTAINABILITY GOVERNANCE

Anforderungen bewältigen. Herausforderungen meistern.

BERATUNG

Unsere Leistung

Unser ganzheitlicher Beratungsansatz verbindet die Modellierung zielorientierter ESG-Strategien mit effektivem Datenmanagement und fortschrittlichem Compliance-Tracking. Wir integrieren Ihre ESG-Ziele in ein umfassendes Managementinformationssystem, so dass sie in Echtzeit visualisiert und verfolgt werden können. Unsere kontinuierliche Überwachung sichert die Effektivität der Maßnahmen und ermöglicht schnelles Reagieren bei Abweichungen. Gleichzeitig vereinfachen wir die Compliance und ESG-Berichterstattung, indem unser Softwareprodukt Ihren Berichtserstellungsprozess automatisiert.

NACHHALTIGKEITSPERFORMANCE

ESG – der große Rahmen

2015 verabschiedete die UN-Generalversammlung die Agenda 2030 – ein globaler Rahmen zur nachhaltigen Entwicklung auf den Feldern Umwelt (Environment), Gesellschaft (Social) und Unternehmensführung (Governance). Mit dem ESG Legal Framework hat die EU dazu den gesetzlichen Rahmen sowie die Berichtspflichten für das Performance Management and Reporting nachhaltiger Wirtschaftsaktivitäten festgelegt. Ziel ist es, sowohl die Transparenz als auch ökologisch und sozial nachhaltige Investitionen zu erhöhen. 

Immer mehr Unternehmen legen daher eigene Nachhaltigkeitsprogramme auf, um in internationalen ESG-Rankings zu punkten. Mit hfp sind Sie beim ESG-Reporting sowie der Steuerung unternehmenseigener Nachhaltigkeitsziele optimal aufgestellt. Folgend behandeln wir die drei größten Herausforderungen, mit denen Sie konfrontiert werden.

ANFORDERUNG

Datenqualität und -berichterstattung

Eines der größten Hindernisse für Unternehmen besteht in der Erfassung, Verarbeitung und Berichterstattung von ESG-bezogenen Daten. Die Daten müssen nicht nur genau und zuverlässig sein, sondern auch relevanten Standards entsprechen. Viele Unternehmen kämpfen mit Intransparenz, inkonsistenten Daten und dem Fehlen von standardisierten Messmethoden, was die Glaubwürdigkeit ihrer ESG-Initiativen beeinträchtigen kann.

INTEGRATION

Integration und Strategieumsetzung

Die effektive Integration von ESG-Prinzipien in die Unternehmensstrategie stellt eine weitere Herausforderung dar. Dies erfordert ein tiefgreifendes Verständnis der ökologischen, sozialen und Governance-Risiken und -Chancen und, wie diese die langfristige Strategie und den täglichen Betrieb beeinflussen. Unternehmen müssen einen Weg finden, ESG-Ziele mit ihren Geschäftszielen in Einklang zu bringen, was eine klare, bereichsübergreifende Kommunikation und Zusammenarbeit erfordert.

KOMPLEXITÄT IM GRIFF

Regulatorische Compliance

Das regulatorische Umfeld für ESG-Fragen wird zunehmend komplexer. Unternehmen müssen sich ständig anpassen, um mit sich ändernden Gesetzen und Vorschriften Schritt zu halten, die regional und global sehr unterschiedlich sein können. Diese Dynamik erfordert eine fortlaufende Überwachung der regulatorischen Landschaft sowie die Flexibilität, interne Prozesse entsprechend anzupassen, um Compliance zu gewährleisten und Reputationsrisiken zu vermeiden.

WARUM WIR UNS FÜR HFP ENTSCHIEDEN HABEN

Die Zusammenarbeit mit hfp war unkompliziert, direkt und effizient. Die Umsetzung des Projekts erfolgte in allen wesentlichen Meilensteinen fristgerecht, Verzögerungen ergaben sich vor allem aufgrund externer Effekte. Das vereinbarte Kostendach wurde eingehalten. Die Firma hfp ist eine verlässliche Partnerin für die Umsetzung eines komplexen Projekts.

DR. MICHAEL UMBRICHT

LEITER SEKTION STRATEGIE UND CONTROLLING / PROJEKTLEITER MIS 2

EPBN PROZESS

Top-down Prinzip

Unser Software-Ansatz optimiert die ESG-Compliance, indem er eine strategische Top-Down-Methode implementiert, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Nachhaltigkeitsziele klar zu artikulieren und operative Prozesse entsprechend auszurichten. Diese Integration beginnt an der Unternehmensspitze und fließt in alle Ebenen der Organisation ein. Automatisierte Datenimporte aus Vorsystemen und intelligente Dashboards erleichtern die gezielte Informationsaufbereitung für jeden Mitarbeiter. Des Weiteren generiert das System präzise Checklisten und bietet Unterstützung beim Schließen von Informationslücken, um ein ganzheitliches und robustes ESG-Reporting zu sichern. Dieser Prozess führt zu fundierten Berichten und ermöglicht Unternehmen, Geschäftsprozesse und -strategien feinabzustimmen, um spezifischen Herausforderungen gerecht zu werden. Durch transparente Fortschrittskontrollen und die effiziente Aufbereitung auditrelevanter Daten werden Entscheidungsprozesse gestärkt. So können Firmen proaktiv handeln, strategische Planungen verbessern und die Erfolgsaussichten für das Erreichen ihrer ESG-Ziele maximieren.

TRANSPARENT & VERLÄSSLICH

Inmitten der Komplexität, die die ESG-Datenqualität und -berichterstattung mit sich bringt, bietet unser Softwaresystem eine robuste Lösung, die Transparenz und Verlässlichkeit in den Vordergrund stellt. Durch die Integration bestehender Vorsysteme ermöglichen wir eine nahtlose Sammlung und Konsolidierung von Daten, die den Kern für fundierte ESG-Berichte bilden. 

CHECKLISTEN

Unser System bekämpft die Intransparenz und Inkonsequenz, die häufig mit ESG-Daten verbunden sind, indem es automatisierte Checklisten erzeugt, die sicherstellen, dass alle gesammelten Informationen genau, vollständig und in Übereinstimmung mit relevanten Standards sind. Diese strukturierte Herangehensweise eliminiert das Risiko menschlicher Fehler und führt zu einer verlässlichen Datengrundlage, auf der aussagekräftige und glaubwürdige ESG-Berichte erstellt werden können. 

hfp sustain Vorteile

ESG-Überblick in Echtzeit

Visualisiert Daten und -Trends über interaktive Dashboards, die eine sofortige Einsicht und Überwachung der Unternehmensperformance in Bezug auf Umwelt, Soziales und Governance ermöglichen.

Umfassende ESG-Berichterstattung

Erstellt detaillierte, anpassbare und compliance-gerechte Berichte für Stakeholder, die die ESG-Leistungen klar und effektiv kommunizieren.

Einfache ESG-Datenerfassung

Stellt sicher, dass relevante Daten aus verschiedenen Quellen und Abteilungen einfach erfasst und zentralisiert werden können, was die ESG-Berichterstattung und Analyse vereinfacht.

Nahtlose ESG-Datenkonsolidierung

Erlaubt eine mühelose Integration von ESG-relevanten Daten aus bestehenden Systemen, was die Datenintegrität sichert und Redundanzen eliminiert.

Proaktive ESG-Kontrolle

Identifiziert und alarmiert automatisch über Abweichungen von gesetzten ESG-Zielen oder -Standards, was eine schnelle Reaktions- und Anpassungsfähigkeit ermöglicht.

Zukunftssicher

Keine Notwendigkeit für umfangreiche Programmierung, um sich an neue oder aktualisierte ESG-Vorschriften und -Richtlinien anzupassen, was eine zeitnahe Reaktion auf neue Anforderungen ermöglicht.

KONTAKT

Wir beraten Sie gerne

Seit 1996 entwickelt hfp bewährte Konzepte und Technologien für die wirkungsorientierte Steuerung, die das strategische Management in Organisationen grundlegend verändert.

ZUR BERATUNGSANFRAGE